Förderer, Partner und Unterstützer

stiftung_01   EG_LOGO_4cBMZ_DTP_CMYK_M_de

                            

Das Projekt Weltoffen, Solidarisch, Dialogisch (WSD) wird unterstützt und gefördert durch das gleichnamige Programm der Stiftung Nord-Süd-Brücken mit Mitteln von Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Zusätzlich danken wir der Heidehostiftung und der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung (BINGO-Umweltlotterie) für die finanzielle Förderung des Projektes.

 

Das Projekt „Neue Weg der partizipativen Jugendarbeit im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte“ wird gefördert durch das Jugendamt des Landkreises.

 

Weltoffen – Solidarisch-Dialogisch